Zentrum für Entrepreneurship

Einweihung des Inkubators

20.11.2018

Nachdem das CAU-Präsidium im Juli 2017 beschloss, die ehemalige Druckerei zum neuen ZfE Inkubator auszubauen, wurde über viele Monate geplant, gewerkelt und erneuert. Die Bilanz lässt sich sehen! An der eindrucksvollen Einweihung mit Kuchen und Sekt nahmen über 100 Personen teil. Insbesondere die Grußworte des CAU-Präsidenten Lutz Kipp, von Wirtschaftsminister Bernd Buchholz und Oberbürgermeister Ulf Kämpfer zeugen von der Strahlkraft des neuen Komplexes für Kiel und Schleswig-Holstein.

Orthodrone und Minister                        (Fotos: Jürgen Haacks)

Rund 200.000 Euro hat die Sanierung und der Umbau der ehemaligen Universitätsdruckerei gekostet. Neben den Arbeitsplätzen für zehn Teams mit je drei Personen sollen die Räumlichkeiten auch für Veranstaltungen genutzt werden, etwa für unsere Veranstaltungsreihen start-up friday und Entrepreneurs on Campus. Ein Jahr lang können Jungunternehmer dort Beratungs-, Veranstaltungs- und Unterstützungsangebote des ZfE nutzen. So soll der "Brüter" die Verzahnung zwischen Wissenschaft und Wirtschaft weiter vorantreiben. Mit OrthoDrone arbeitet bereits das erste Start-up an der Zukunft.

Kuchen

Presseartikel:

Presseartikel Uni Kiel

Presseartikel Wirtschaftsministerium

Presseartikel Kieler Nachrichten