Zentrum für Entrepreneurship

runpat entwickelt sich schneller als geplant und hat Zuwachs bekommen

11.04.2013

Seit der Veröffentlichung der kostenlosen runpat Alpha im Februar diesen Jahres, hat die Entwicklung unserer Software sehr gute Fortschritte gemacht. Dank der zahlreichen Feedbacks unserer Nutzer konnten wir runpat zielgerichtet um nachgefragte Funktionen erweitern und die Bedienbarkeit verbessern. Diesen Weg gehen wir weiter und freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Entwicklungsschritte.

Wir bekommen nicht nur gutes Feedback, sondern haben auch schon unsere Zielgröße für die Anzahl von registrierten (Test-) Nutzern überschritten. Aus diesem Grund haben wir nun planmäßig den Zugang zur Registrierung für neue Teilnehmer abgeschaltet, damit wir weiterhin mit unseren vorhandenen Nutzern den direkten Austausch sicherstellen können. Aus der sogenannten „Public Alpha“ wird somit eine „Closed Alpha“. Aber vielleicht gibt es zukünftig den einen oder anderen Gutscheincode, um runpat doch noch kostenlos nutzen können. Unsere Seiten im Netz werden euch darüber informieren.

Es geht aber nicht nur fachlich voran, sondern auch personell können wir etwas Neues vermelden. Am Montag (08.04.2013) durften wir unseren ersten studentischen Praktikanten von der CAU Kiel begrüßen. Der gute Mann verstärkt nicht nur unser Team, sondern wird selbständig ein eigenes Webprojekt in HTML5 und JavaScript bei uns realisieren. Auf gute und erfolgreiche Zusammenarbeit, Herr Kollege!

Apropos Arbeit, wie sieht so ein Arbeitsergebnis bzw. ein Geschäftsmodell mit runpat eigentlich aktuell aus? Das zeigen wir euch natürlich gerne und haben hierfür eine grundlegende Beispielansicht erstellt.

runpat_Beispielansicht_GeschaeftsmodellBeispielhafte Ansicht eines modellierten Geschäftsmodells mit runpat inkl. Farbkonzept als Legende - Download hier

Die grafische Abbildung  von Geschäftsmodellen erfolgt mit runpat durch Verwendung einer Notation, der Business Modeling Notation (BMN), die wir auf Basis von verschiedenen Methoden neu entwickelt haben. Das Leistungsspektrum von runpat geht aber noch weit darüber hinaus. In der Software stehen viele weitere Funktionen und Methoden zur Verfügung, mit denen die grafischen Modelle durch zusätzliche Informationen angereichert und erste betriebswirtschaftliche Berechnungen durchgeführt werden können. Die gesamten Modellinhalte lassen sich auch bereits in eine Vorlage für einen Businessplan exportieren. So kann jeder mit etwas nachträglicher Bearbeitung schnell und einfach aus seiner Geschäftsidee einen strukturierten Businessplan erstellen und sein Vorhaben weiter auf den Weg bringen.