Zentrum für Entrepreneurship

Integration durch Qualifizierung - Fachstelle Existenzgründung

Die IQ Fachstelle Existenzgründung möchte eine stärkere Aufmerksamkeit für die Gründungen von Migrantinnen und Migranten erzeugen. Darüber hinaus will sie Hürden abbauen für Studierende und Akademiker aus Nicht-EU-Ländern, die sich mit ihrem Projekt verselbstständigen wollen. Hierzu stellt die Fachstelle eine große Anzahl an Material bereit und gibt die Fachpublikation "IQ konkret" heraus. Die wichtigsten Probleme für Gründungen von Nicht-EU-Ausländern werden in diesem Video angesprochen.