Zentrum für Entrepreneurship

Schleswig-Holstein braucht Gründerinnen!

Schleswig-Holstein braucht Gründerinnen

Deutschland braucht innovative zukunftsfähige Unternehmen, gegründet von mutigen jungen Menschen. Dabei wird nur jedes dritte Unternehmen von einer Frau geführt und auch gegründet. Wir wollen jedoch nicht auf die Ideen, die Kreativität, die Leidenschaft und das Engagement von Studentinnen, Absolventinnen und Wissenschaftlerinnen – einfach von Frauen - verzichten. Schleswig-Holstein braucht Euch – liebe Gründerinnen!

Wir – die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) als Förderbank des Landes Schleswig-Holstein und Regionalvertretung der bundesweiten gründerinnenagentur für Schleswig-Holstein und das Zentrum für Entrepreneurship der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel veranstalten die Vortragsreihe „Schleswig-Holstein braucht Gründerinnen!“ An fünf verschiedenen Terminen wollen wir gemeinsam mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden Handlungsfelder identifizieren und Lösungen erarbeiten.

Alle Veranstaltungen im Überblick auf unserem Veranstaltungsflyer und auf der Website der Investitionsbank Schleswig-Holstein.

Detailinformationen dazu auch auf Facebook.

Alle Veranstaltungen sind kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich unter info@zfe.uni-kiel.de

Pressestimmen:

"Existenzgründung wird weiblicher" Kieler Nachrichten 07.04.2018

"Der echte Norden braucht Gründerinnen!" WiMi 09.04.2018

Das sind unsere Themen und Termine:

09. April 2018 Fehlen Schleswig-Holstein Gründerinnen?
07. Mai 2018 Karriereziel - Eigene Chefin?
28. Mai 2018 Digitale Wirtschaft - Eine Chance für Gründerinnen?
25. Juni 2018 Unternehmensnachfolge ist männlich - Muss das sein?
16. Juli 2018 Du bist nicht allein - Stark durch Networking und Mentoring!

 

 

 


     

 

 

    

Dieser Ordner hat zur Zeit keinen Inhalt.