Zentrum für Entrepreneurship

start-up friday

start-up friday Logo

Alle start-up friday Veranstaltungen richten sich in erster Linie an Studierende, Absolventen und Wissenschaftler der Kieler Hochschulen, die sich mit einer eigenen Start-up Idee beschäftigen. Ziel ist es, den Weg in die berufliche Selbständigkeit aufzuzeigen und grundlegende Informationen aus den Bereichen Recht, Steuern, Versicherungen und Finanzierung  für freiberufliche Tätigkeiten und Unternehmensgründungen bereitzustellen. Daneben werden ebenfalls Veranstaltungen zu begleitenden Themen wie Geschäftsmodellentwicklung, Marktverständnis oder Präsentationstraining angeboten.

Falls nicht anders angekündigt, finden alle Veranstaltungen im Semester immer freitags in der Zeit von 10h-13h statt.

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Aus Organisationsgründen bitten wir um Anmeldung unter: arasmus@uv.uni-kiel.de

Für alle Teilnehmer, die mindestens an der Hälfte des jeweiligen Semesterprogramms teilgenommen haben, stellen wir am Ende des Semester ein Zertifikat aus.

Die Veranstaltungsreihe "start-up friday" ist ein gemeinsames Programm des Zentrums für Entrepreneurship der Universität Kiel, der Industrie- und Handelskammer zu Kiel und der Kieler Wirtschaftsförderung.

 

Das war der start-up friday im Sommersemester 2017

30.07.2017

"Von Anfang bis Ende top" dieses Feedback zum start-up friday hat uns sehr gefreut. Unsere Auswertung hat ergeben, dass 93% der Teilnehmer, die Inhalte praktisch anwenden können und sogar 98% der Teilnehmer, die Veranstaltungen weiterempfehlen würden. 🍾😀


Wir sagen HERZLICHEN DANK an alle Referent/innen und Teilnehmer/innen! Es hat uns wieder großen Spaß mit Euch gemacht. Übrigens haben wir für alle, die bei mind. der Hälfte der Veranstaltungen anwesend waren, ein Zertifikat ausgestellt. Das könnt Ihr ab sofort bei uns abholen.


Der start-up friday geht jetzt in die Sommerpause. Los geht's wieder am 20.Oktober 2017 mit neuen Themen und neuen Referenten. Habt einen schönen Sommer!


Euer ZfE-Team