Zentrum für Entrepreneurship

E-Learning

Im Internet finden sich eine Vielzahl von Erfahrungsberichten und Tipps von und für Entrepreneure. Wir haben einige davon hier für Sie zusammengestellt, um Ihnen einen Einblick in die Dinge zu geben, die wichtig sind auf dem Weg zur Gründung.

yooweedoo Changemaker MOOC. Der online-Kurs zum Weltverändern.

"How to Change the World" – Wie kann ich die Welt verändern? Eine Frage, die sich viele Menschen immer wieder stellen. Die Antwort darauf gibt der „Changemaker MOOC“. Der kostenlose online-Kurs vermittelt Studierenden und der interessierten Öffentlichkeit durch Videos Kompetenzen zur Planung, Finanzierung und Kommunikation von sozial und ökologisch nachhaltigen Projekten. Er zeigt, wie man unternehmerische Ansätze nutzen kann, um gesellschaftliche Probleme zu lösen. Einzige Teilnahmevoraussetzung ist der Wille, die Welt zum Positiven verändern zu wollen.. weiterlesen...

Stanford - How to Start a start-up

An der Stanford University findet derzeit eine Vortragsreihe statt, an der unter anderem Facebook-Mitgründer Dustin Moskovitz, Yahoo-Chefin Marissa Mayer und der Investor Peter Thiel teilnehmen. Sie alle sprechen darüber, wie man ein Start-up erfolgreich gründet, und welche Fehler man vermeiden sollte. zu den Vorlesungen

Udacity - How To Build A Startup: The Lean Launchpad

Die MOOC Plattform Udacity bietet kostenlos die Vorlesungen von Steve Blank an. Er behandelt unter anderem Themen wie die ständige Weiterentwicklung des Geschäftsmodells und die Beziehungen zwischen Kunden und Unternehmen. zum Kurs...

Gründer-Garage

Das Online-Training der Stiftung Entrepreneurship wurde in Anlehnung an Prof. Faltins Bestseller „Kopf schlägt Kapital“ entwickelt. Der Entrepreneurship Campus ist eine virtuelle Community, die in regelmäßigen Präsenzphasen zusammenkommt. Das Format besteht aus Online-Trainingsmodulen, die individualisiert von Interessenten wahrgenommen werden können. Darüber hinaus wird dieses Angebot für Gründer durch eine umfangreiche Auswahl von Texten, Podcasts und Videos auf der Website des Campus ergänzt.